Lieder für Timor


Neu

Lieder für Timor

Artikel-Nr.: Poe6

Auf Lager

22,00 €
22,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,4 kg


Der portugiesische Dichter und Anthropologe Ruy Cinatti (London 1915 - Lissabon 1986) hielt sich zwischen 1946 und 1966 mehrfach, zum Teil für mehrere Jahre in Ost-Timor auf. In zahlreichen Prosatexten und Gedichten hat er seiner Verbundenheit mit der Bevölkerung Ost-Timors Ausdruck verliehen. Mit „Lieder für Timor” liegt nun erstmals ein Buch von Cinatti in deutscher Sprache vor.

Gedichte (Portugiesisch/Deutsch) und Prosatexte Mit 40 Fotografien aus Ost-Timor von Ruy Cinatti INHALT: Texte I - Die arbeitenden Arme und die sakramentalen Handlungen - Texte II - Die Freuden und die Kultur - Texte III - Die dichterischen Formen und die Riten - Texte IV - Entstehung einer Liedersammlung - Lyrikteil (Portugiesisch u. Deutsch): O Mito - O Orfão - A Natureza e a Cidade - Juventude - A Natureza, quadro natural ou confidente do drama lírico - Mudança de estado - Os solilóquios de adulto e a relação com a vida - O mundo dos espíritos - A Morte - Os vínculos portugueses - Os vínculos timorenses. „Ein Höhepunkt ist ein imaginärer Dialog mit einem timoresischen Stammeshäuptling - einem alter ego des Autors -, in dem Cinatti mit diesem über die Liedersammlung diskutiert, die den zweiten Teil des Buches ausmacht.” (Südwind-Magazin, Wien)

195 Seiten

Verlag: Frey, Walter;

Auflage: 1 (Januar 2002)

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 978-3925867613

Diese Kategorie durchsuchen: Poesie