Portugiesisch kochen


Neu

Portugiesisch kochen

Artikel-Nr.: Re30

Auf Lager

16,90 €
16,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,37 kg


Daß die Küche Portugals recht individuelle Kennzeichen entwickelt, hängt von der geographischen Lage ab, die das Land von der wirtschaftlichen Entwicklung der Handelsstädte am Mittelmeer, zum Beispiel Genua oder Venedig, isolierte. Andererseits machten sich die Portugiesen Erzeugnisse und Geschmacksrichtungen aus dem Orient, aus Afrika und Amerika zu eigen. So entwickelte sich die portugiesische Kochkunst zu einer Eigenständigkeit, die keinesfalls als Variante der spanischen Kultur verstanden werden kann.

Bei manchen Gerichten wie dem "Cozido Portugues" oder dem "Cocido Andaluz", bei den Eintöpfe aus verschiedenen Fleisch- und Wurtssorten, läßt sich zwar die gemeinsame Herkunft nachweisen, aber weder Portugiesen noch Spanier geben gern kulturelle Abhängigkeiten zu....Inhalt: Die portugiesische Küche: Das Land, die Kultur, die Kochkunst, Süßspeisen Weine, Tisch - und Küchengeräte, typische Zutaten. Rezepte: Imbisse - Petiscos. Suppen - Sopas. Fischeintöpfe - Caldeiradas. Fischgerichte - Peixes. Fleisch - Carnes. Reis - Arroz. Kartoffeln - Batatas. Gemüse - Legumes. Süßspeisen - Sobremesas.- Abgeschlossen ist das Buch mit einem Rezeptregister und einem Stichwortregister.

 

Verlag: Die Werkstatt;

Edition Dia 2004 2. Aufl. 2004. Ausstattung/Bilder: 160 S., Farbfotos auf Taf. Seitenzahl: 158 Gerichte und ihre Geschichte

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Fernando Pessoa dito por Sinde Filipe
22,30 *
Versandgewicht: 0,24 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Receitas da Vovó/ Kochbücher