Hände hoch, bitte! - Erinnerungen des Partisanen Ico


Neu

Hände hoch, bitte! - Erinnerungen des Partisanen Ico

Artikel-Nr.: Ted33

Auf Lager

22,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,3 kg


von Enrico Loewenthal

Ein wahrlich rares Zeitdokument: Ein junger jüdischer Partisan, Enrico Loewenthal, dessen deutsche Verwandte von den Nazis ermordet wurden, kämpft in der italienischen Resistenza unter dem Kampfnamen Ico erbittert gegen italienische Faschisten und die deutsche Besatzung lässt aber seine deutschen Gefangenen frei und führt sie im Aosta-Tal über die Grenze in die Schweiz! Nach dem Krieg entwickelt sich zwischen ihm und einem seiner Gefangenen eine lebenslange Freundschaft.
Enrico Loewenthal berichtet in seinen Erinnerungen, wie er sich als Siebzehnjähriger den Partisanen anschloss, wie er die harte Zeit überlebte und nach dem Krieg in Turin eine neue Existenz aufbaute. Und wie er sich später dafür einsetzte, den von den Nationalsozialisten nach Riga deportierten und ermordeten Juden, und damit auch seinen deutschen Verwandten, ein würdiges Denkmal zu errichten.

Seitenzahl: 208

9783955650605

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Wo Rom aufhört Wo Rom aufhört
14,90 € *
Der Tag vor dem Glück Der Tag vor dem Glück
9,00 € *
Das Gewicht des Schmetterlings Das Gewicht des Schmetterlings
10,00 € *
Mein Wort dagegen Mein Wort dagegen
3,99 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: italienische Literatur auf deutsch